Schützengesellschaft zu Thurm

„Anschlachdafl“

Hallo Schützenkameraden/in,

Es gibt Seitens des LRA Zwickau neue Verfügungen bezüglich der Nachverfolgung bei Covid 19 Infektionen!!! Wir als Betreiber einer Sportstätte, müssen zur schnellen Nachverfolgbarkeit bei evtl. Vorkommnissen, die Kontaktdaten der Sportstättennutzer erfassen und für 1 Monat so verwahren das Dritte keinen Zugriff darauf haben! Diese Daten müssen nach Ablauf der Frist vernichtet werden!!! Ein entsprechendes Formular liegt auf dem Schießstand aus, der Standaufsichthabende lässt dieses Blatt von den Gästen ausfüllen. Dies gilt auch für Gäste die ausserhalb der öffentlichen Schießzeiten den Schießstand nutzen!!! Sollte ein Gast, trotz Erklärung warum wir dies tuen, nicht gewillt sein seine Daten zu hinterlegen, dann benutzt d.h. schießt er auch NICHT auf unserem Schießstand! Diese Formulare sind nach dem Schießen bitte bei mir in den Briefkasten zuwerfen, es liegen dafür große Briefumschläge bereit. Das tragen eines Mund- und Nasenschutzes bei betreten, bewegen und verlassen des Schießstandes versteht sich von selbst. Handdesinfektion ist bereitgestellt.

Bleibt gesund und Gruß Axel

 

 

Mitgliederportal